Schuldeninfo
Home > Die Ausgaben > Säule 3a

Säule 3a

Luca möchte Geld für das Alter sparen. Er weiss, dass die Renten aus AHV und BV rund 60% seines Einkommens decken werden. Er möchte jedoch im Alter ein bisschen mehr Geld zur Verfügung haben. Zudem hat er gehört, dass man mit einer Säule 3a Steuern sparen kann. Luca möchte wissen, wie das genau geht.

Auch Lena interessiert sich für die Säule 3a. Sie findet eine zusätzliche Vorsorge wichtig. Falls sie noch studiert, wird sie lange Zeit kaum Geld in die Pensionskasse einzahlen und später vielleicht nur eine bescheidene Rente erhalten. Lena ist nicht sicher, ob sie ein Vorsorgekonto bei einer Bank oder besser eine Vorsorgepolice bei einer Versicherung abschliessen soll. Sie möchte auch wissen, weshalb man von einer gebundenen Vorsorge spricht.

Die ausführlichen Informationen zur Säule 3a (gebundene Vorsorge) findest du unter Sozialversicherungen.

Falls für die gebundene Vorsorge eine Versicherungspolice abgeschlossen wurde, sollte der Betrag für die Prämie im Budget berücksichtigt werden.

Besteht ein Vorsorgekonto bei einer Bank, kann bei knappem Budget der Sparbetrag zuerst auf ein Sparkonto bezahlt und Ende Jahr, falls das Geld nicht anderweitig gebraucht wird, auf das Vorsorgekonto überwiesen werden.